Der BV Kikra hielt im April 2024  seinen jährlichen Kongress und seine Mitgliederversammlung ab, bei dem der neue Vorstand gewählt wurde. Der Kongress wurde von einigen Frauen besucht und fand in einer freundlichen und produktiven Atmosphäre statt. Wie im letzten Jahr waren wir im schönen Bad Kreuznach, direkt am Kurpark.

Auf dem Kongress wurden die Themen

Selbstmanagement – „Wie ticke ich? Wie ticken andere?“

In diesem Seminar geht es um innere Prozesse wie mentale Stärke, Antrieb, Lernfähigkeit und Selbstmotivation.

und

 

Von Content Frust zu Content Lust!

Die Sozialen Medien gewinnen täglich mehr an Bedeutung. Die Sichtbarkeit in den Sozialen Medien gewinnt demnach für Ihr Unternehmen täglich mehr an Bedeutung. Sie wissen aber noch nicht, worauf es bei einem professionellen Social-Media-Beitrag ankommt?

 

Der Vorstand möchte seine Wertschätzung gegenüber den beiden vortragenden Frauen ausdrücken und ihnen für ihre hervorragenden Seminare danken. Die Vorträge waren informativ, inspirierend und haben uns begeistert.

In der Mitgliederversammlung wurde den Vorstand in seiner bisherigen Besetzung bestätigt

und für die ausscheidende Jenny Borger die neue Beisitzerin Nancy Moleda gewählt.

 

 

Nach der Vorstellung des Jahresberichts und des Kassenberichts, sowie der Prüfberichts wurde der Vorstand von den Mitgliedern entlastet. Herzlichen Dank.

Es folgte sodann einige Berichte aus den gerade entstehenden Regionalgruppen.

Eines der wichtigsten Themen der Mitgliederversammlung, war der Erhalt der Kinderkrankenpflege in der Zukunft. Um diesem Thema gerecht zu werden, musste eine Satzungsänderung herbeigeführt werden. Es wurde beschlossen, das die Vorstandsmitglieder Mitglied im BeKD e.V. werden können, um gemeinsam die politische Forderung “Erhalt der Kinderkrankenpflege” gerecht zu werden. Die Mitglieder waren sich einig, dass der BV Kikra ein größerer Fokus auf diese Forderung gelegt werden muss und stimmten der Satzungsäderung zu. Es wurde beschlossen, dass mehr Regionalgruppen gebildet werden soll, um eine bessere Vernetzung der Kolleginnen umzusetzen.

Ein weiteres wichtiges Thema war die Sichtbarkeit der Kikras in der Gesellschaft zu erhöhen, alle Mitglieder werden nun den #kikraskönnensovielmehr in Sozial Media benutzen.

Der Kongress und die Mitglieder waren sich einig, dass der BV Kikra auch in Zukunft ein starker und erfolgreicher Verein sein wird, wenn alle Mitglieder an einem Strang ziehen und gemeinsam an der Umsetzung der beschlossenen Maßnahmen arbeiten.

 

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Der BV Kikra e.V. organisiert verschiedene ein- und mehrtägige Veranstaltungen pro Jahr. Hier finden Sie unsere Seminare, Fortbildungen und sonstige Termine im Überblick…

Mehr erfahren

Tipps für die Selbstständigkeit

Der Schritt in die Selbstständigkeit als Kinderkrankenschwester wirft zu Beginn viele Fragen auf. Wir liefern Ihnen die wichtigsten Antworten für einen erfolgreichen Start…

Tipps anschauen

Mitglied werden

Sie möchten sich als Kinderkrankenschwester selbstständig machen? Dann werden Sie jetzt Mitglied im BV Kikra e.V. und profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen…

Mehr zur Mitgliedschaft